Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann

Strack-Zimmermann fordert Lieferung der Marder-Panzer vor Scholz' Reise

Foto von Mathias Reding via Pexels

Am kommenden Donnerstag scheint es nach langem Zögern soweit zu sein: Bundeskanzler Olaf Scholz reist zusammen mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Italiens Ministerpräsident Mario Draghi nach Kiew, um den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj zu treffen…Laute Forderungen nach Panzern aus Deutschland kommen im Vorfeld des Kiew-Besuchs außerdem aus den eigenen Ampel-Reihen. Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), begrüßt Scholz‘ Reise, sagt aber auch: „Der Besuch des Bundeskanzlers ist nur wirklich sinnvoll, wenn er auch etwas für die Ukraine im Gepäck hat.“

Weiteres dazu: