Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann

Scharfe Kritik an Rente ab 68 auch aus Düsseldorf

Symbolbild
Symbolfoto von MART PRODUCTION (via Pexels)

„Ein flexibles Eintrittsalter fordert auch die Düsseldorfer FDP-Bundestagsabgeordnete Marie-Agnes Strack- Zimmermann: ‚Die Rente mit 68 für alle ist Quatsch. Das Finanzierungsloch kann man aber nicht ignorieren oder wegdiskutieren.‘ Daher brauche es stattdessen ein Konzept, das funktioniert: Die Gesetzliche Aktienrente, so Strack-Zimmermann und plädiert dafür, das schwedische Modell als Vorbild zu nehmen.“

Artikel von Tobias Kaluza