Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann

"Vor der Hamburg-Wahl: Die FDP geht zurück auf Los"

Tagesspiegel
Symbolbild via pexels.com

"Unabhängig davon wird Thüringen die FDP noch lange beschäftigen. 'Es ist eine Diskussion um den Umgang mit der AfD und der Abgrenzung nach rechts von der Spitze bis an die Basis nötig', sagt Strack-Zimmermann. Ihre Fraktion will dafür Anfang März eine Arbeitsgruppe einsetzen. 'Die politische Mitte gegen rechts zu verteidigen ist eine Aufgabe historischen Ausmaßes', sagt der Bundestagsabgeordnete Alexander Graf Lambsdorff."

Artikel von Paul Starzmann