Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann

"Neue Pläne in Düsseldorf: Umweltspur soll erweitert werden – mit Pendelbussen vom Messe-Parkplatz"

Rheinische Post Online
Symbolfoto von Aayush Srivastava via Pexels

"Der Ordnungs- und Verkehrsausschuss des Stadtrats soll am 27. November einen entsprechenden Beschluss fassen. Dort würde anders als im Stadtrat erneut die Mehrheit aus SPD, Grünen und Linkspartei reichen. Der Rat könnte aber eingreifen und die Spur stoppen, wie Geisel bestätigte.

Die OB-Kandidatin der FDP, Marie-Agnes Strack-Zimmermann, kündigte genau dies am Dienstagnachmittag an. Die Liberalen würden in der kommenden Ratssitzung (28. November) den Antrag stellen, die Umweltspur aufzuheben. 'Sie ist in dieser Form gescheitert', so Strack-Zimmermann. Es sei versäumt worden, zuvor einen Plan zu fassen, der die Folgen abfedert. Zuschke soll auf eine Anfrage antworten und darlegen, wie der Verlauf des Versuchs eingeschätzt wird und ob er 'auf diesem Niveau weiterlaufen soll'. Die FDP strebt zudem eine Änderung der Geschäftsordnung an: Der Rat soll ein Rückholrecht von Entscheidungen in Ratsausschüssen erhalten."

Artikel von Arne Lieb