Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann

"Die Liberalen sind jetzt im Schwabenalter"

Gäubote
Symbolfoto von Plush Design Studio via Pexels

"Die Festrede hielt Marie-Agnes Strack-Zimmermann, die seit 2017 im Bundestag sitzt. Schon vor fünf Jahren, als der Ortsverband einen halbrunden Geburtstag feierte, hielt die Düsseldorferin die Festrede. 'Vor fünf Jahren war eine harte Zeit, da sind wir aus dem Bundestag geflogen – wir wissen, dass Erfolge nicht selbstverständlich sind.' Toleranz und das Erstarken der Rechten bildeten die Schwerpunkte ihrer freien Rede. 'Einfache Antworten haben wir Liberalen nicht, aber wir müssen zusammenarbeiten mit den demokratischen Parteien. Wenn uns das nicht gelingt, stärken wir die radikalen Ränder', betonte die Düsseldorfer Abgeordnete, die auch Mitglied im FDP-Bundesvorstand ist. Es treibe sie um, was derzeit in Deutschland passiert: 'Die Wahlergebnisse in den neuen Bundesländern sind erschreckend und besorgniserregend. Ich werde und will mich nicht an Rechte gewöhnen.'

'Wir müssen Antworten finden, wie wir den Verkehr anpassen, damit jeder seine Möglichkeiten hat, ob Fußgänger, Radfahrer oder Autofahrer', leitete die frühere freie Verlagsrepräsentantin ihr nächstes Thema ein. Ohne Toleranz sei das schwierig, denn niemand sei in einer Gruppe homogen. 'Mal bin ich Fußgänger, mal Autofahrer, aber jeder will immer alles. Menschen, die Freude an Autos haben, werden angemacht – das geht nicht.'"

Artikel von Maria-Dolores Bloching