Huffington Post: Diskussion über Legalisierung von Cannabis muss entspannter werden

Im Gastbeitrag für die "Huffington Post" nimmt FDP-Vize Marie-Agnes Strack-Zimmermann Stellung zur Debatte über die Legalisierung von Cannabis. Sie fordert, die Diskussion entspannter zu führen, und erklärt, warum die Freien Demokraten die Freigabe des Cannabiskonsums befürworten.

 

"Den Konsum zu kriminalisieren, bindet Polizei und Gerichte und macht aus kleinen Konsumenten große Straftäter", gibt sie zu bedenken. Auch erschließe dieser Zustand den Dealern immer neue unkontrollierte Märkte, "auf denen nicht nur minderwertiger Cannabis unter die Leute gebracht wird, sondern auch Jugendliche schnell zu Kunden werden", mahnt die Freidemokratin.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0