Express: Schulden-Schock: Stadt muss sich 40 Mio leihen

"FDP-Chefin Marie-Agnes Strack-Zimmermann:  „Das alles ist nicht schön, aber nichts Ungewöhnliches. Aber wir dürfen so etwas nur mit ganz kurzer Laufzeit machen.“ Tatsächlich soll das Geld bis Ende November zurückgezahlt sein.

 

Übrigens: Im nichtöffentlichen Teil des Ausschusses kritisierte Strack-Zimmermann die Ernennung von Geisel-Intimus Dr. Peter Kluth zum Geschäftsführer der Städtischen Holding und dessen Teilnahme an Sitzungen in Vertretung von OB Geisel scharf. Zu hören war, dass Geisel ihrer Ansicht nach vielleicht zu viele Mandate habe..."

 

Den vollständigen Artikel finden Sie hier

Kommentar schreiben

Kommentare: 0