Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann erneut als stellv. Bundesvorsitzende der Freien Demokraten nominiert

Im Vorfeld des Landesparteitages der FDP-NRW am 18. April 2015 wurde Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann vom Landesvorstand der FDP-NRW einstimmig erneut als stellv. Bundesvorsitzende der Freien Demokraten nominiert.

Die Delegierten der Freien Demokraten wählen auf dem Bundesparteitag in Berlin (15. - 17.Mai) einen neuen Bundesvorstand.

Strack-Zimmermann sagte zu Ihrer erneuten Nominierung:

"Ich bedanke mich herzlich beim Landesvorstand der FDP-NRW für die erneute Nominierung als stv. Bundesvorsitzende der Freien Demokraten FDP. Wie schon in den vergangenen 16 Monaten möchte ich auch zukünftig die Stimme der kommunalen Basis im Bundespräsidium sein. Ich bedanke mich bei all den Orts- und Kreisverbänden, bei denen ich bisher zu Gast sein durfte und die meine Arbeit sehr bereichert haben. Daher werbe ich um Ihr Vertrauen auf dem kommenden Bundesparteitag, um die intensive Zusammenarbeit mit Verbänden vor Ort fortzusetzen."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0